Neue TuS – Oberliga – Rekorde

16. Dezember 2016

tus-oberliga-rekorde1617-2 Wenn man die Spieltage sortiert, hatte der TuS in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar bei der Hälfte der Saison, nach dem 17. Spieltag, sage und schreibe 33 Punkte auf der Habenseite.

Damit stellte man die bisherige Rekord-Punktzahl zur Halbserie aus der Saison 2008/2009 mit 29 Punkten ein, die zweitbeste Punktezahl bis dato war aus der Saison 2009/2010 mit 23 Punkten.

Die 33-Punkte-Marke konnte man zum Vergleich in der Saison 2004/2005 erst zum 33. Spieltag, in 2005/2006 zum 27. Spieltag, in 2006/2007 gar nicht (31 Punkte gesamt),  in 2007/2008 zum 29. Spieltag, in 2008/2009 zum 23. Spieltag, in 2009/2010 zum 27. Spieltag, in 2010/2011 zum 27. Spieltag (mit 38. Spieltagen), in 2011/2012 zum 28. Spieltag, in 2012/2013 zum 27. Spieltag, in 2013/2014 und 2014/2015 jeweils zum 30. Spieltag knacken.

Die 39 Punkte zur Winterpause (19. Spieltag) stellt in der TuS-Oberliga-Geschichte auch ein Superlativ dar.
Hier die bisherigen Oberliga-Saisons zum 19. Spieltag zum Vergleich:

04/05: 15 Punkte

05/06: 25 Punkte

06/07: 24 Punkte

07/08: 24 Punkte

08/09: 29 Punkte

09/10: 23 Punkte

10/11: 25 Punkte (21. Spieltag / Gesamt 38. Spieltage)

11/12: 20 Punkte

12/13: 21 Punkte

13/14: 24 Punkte

14/15: 22 Punkte

16/17: 39 Punkte

tus-oberliga-rekorde1617-1Die höchste Punktzahl die der TuS bisher in einer gesamten Saison in der Oberliga erreichen konnte, waren 53 Punkte nach 38. Spieltagen in der Saison 2010/2011. Die höchste Punktzahl bei einer Saison mit 34. Spieltagen wurde in 2012/2013 mit 50 Punkten, gefolgt aus der Saison 2009/2010 mit 49 Punkten, erreicht.

Die wenigsten Punkte nach 34. Spieltagen erreichte man in der Saison 2006/2007 mit nur 31 Punkten mit dem 14. Tabellenplatz, mit welchem man sportlichen abgestiegen war. Jedoch rutschte der 1.FC Saarbrücken am letzten Spieltag der Regionalliga Süd auf einen Abstiegsplatz und stieg in die Oberliga ab, dementsprechend musste deren 2. Mannschaft, welche den sechsten Tabellenplatz belegte, in die Saarland-Liga absteigen und der TuS blieb in der Oberliga.

Bisher war es von unserer TuS-Mannschaft, nicht nur punktetechnisch sondern auch gerade fußballerisch, mit tollen und temporeichen Spielen, eine erfolgreiche Runde in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar im Jahr 2016. Wir freuen uns schon heute auf die Rückrunde in 2017!

„Hey TuS! Du bist das Gefühl!“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

„Hey TuS! Du bist das Gefühl!“

  • HSKURZ