Neuzugang: Danko Bošković

1. Juni 2015

 

neuzugang_boskovic

Quelle (Bild von Danko Boskovic): vfl-wolfsburg.de


 

„Am 31. Mai 2015 gab Mechtersheims Sportdirektor Dieter Demmerle die Verpflichtung Danko Boskovic als spielenden Co-Trainer bekannt. Der 33- jährige Mittelfeldmann lief zuletzt bei TuS Koblenz in der Regionalliga Südwest auf. Zuvor trat er in der Ersten und Zweiten Bundesliga sowie der Dritten Liga für den 1. FC Kaiserslautern, RW Essen, SW Wehen Wiesbaden, SC Paderborn, SV Sandhausen und FC Carl Zeiss Jena an. Danach gewann Boskovic in der Regionalliga mit dem Vfl Wolfsburg II die Meisterschaft in der Gruppe Nord, scheitert aber in der Relegation zur Dritten Liga an SG Sonnenhof Großaspach. Der gebürtige Neustadter unterstützt in Mechtersheim Coach Mannfred Schmitt und ersetzt den bisherigen Assistenten Eleftherious Konstantakis, der sich dem SV Altdorf Böbingen anschließt, teilte Sportdirektor Demmerle mit. Die Verpflichtung Boskovics sei nur möglich, weil er in der Region eine umschulungsmaßnahme erhalte. Demmerle: „Danko hat sich für zwei Jahre an den TuS gebunden. Er ist ein absoluter Profi.“ Er werde die jungen Spieler mit seiner enormen Erfahrung aus vielen Bundesligaspielen führen. “

Quelle: ‚Die Rheinpfalz‘ vom 1. Juni 2015


 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

„Hey TuS! Du bist das Gefühl!“

  • HSKURZ